Missglückter Überholvorgang bei Allertal - drei Verletzte

Blaulicht + Verkehr Von Peter Fehlhaber | am Sa., 05.10.2019 - 15:46

ALLERTAL. Heute gegen 11:50 Uhr kam es zu einem schweren Unfall auf der L 180. Wir meldeten in unserer Facebook-Ausgabe.

Ein 30-Jähriger aus Essel hatte in seinem Mazda vor ihm fahrende Fahrzeuge überholt. Dabei übersah er eine linksabbiegende 71-jährige Opel-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dabei wurde eine Person eingeklemmt und zwei weitere Personen teilweise schwer verletzt. Die Fahrerin und ihre 44 Jahre alte Beifahrerin sowie der Mann aus Essel wurden von Sanitätern und Notärzten versorgt und kamen in Krankenhäuser. Die L180 war während der Bergungsmaßnahmen Höhe Allertal vollgesperrt.