Heidekreis (ots) - 28.09 / Einbrecher entwenden Bargeld

Walsrode: In der Nacht zu Montag hebelten Einbrecher ein Fenster eines Gebäudes an der Horststraße auf, stiegen in die Büroräume ein und entwendeten Bargeld. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

28.09 / Einbruch in Scheune

Häuslingen: Am vergangenen Wochenende brachen Unbekannte am Heesterberg die Schlösser zu einer Scheune sowie einem darin befindlichen Lagerraum auf und entwendeten zielgerichtet diverse Geräte für Melktechnik. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Hinweise auf verdächtige Personen nimmt die Polizei Rethem unter 05165/291340 entgegen.

29.09 / Einbrecher gestört

Benzen: Einbrecher wurden in der Nacht zu Dienstag, gegen 03.00 Uhr überrascht, als sie gerade im Begriff waren, in einen Raum eines Hofladens in Benzen einzusteigen. Sie hatten bereits ein Fliegengitter entfernt und das auf Kipp stehende Fenster aufgedrückt, als sie von einer Bewohnerin gestört wurden und anschließend in Richtung L190 flüchteten.

28.09 / Erneut Zigarettenautomat aufgeflext

Eickeloh: In der Nacht zu Montag flexten Unbekannte die Verriegelung eines Zigarettenautomaten an der Walsroder Straße auf und entwendeten sämtliche Schachteln sowie Bargeld. Der Schaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Walsrode unter 05161/984480.

24.09 / Einbruch abgebrochen

Mengebostel: Unbekannte versuchten am vergangenen Donnerstag, zwischen 14.00 und 17.00 Uhr durch Hebeln an einer Tür auf einem Gehöft in Mengebostel in ein zum Wohnhaus umgebautes Nebengebäude zu gelangen. Die Täter ließen aus unbekannten Gründen von ihrem Vorhaben ab. Das Haus wurde nicht betreten.

28.09 / Diesel aus Radlader gestohlen

Benzen: In dem Zeitraum zwischen vergangenen Donnerstag und Montag hebelten Unbekannte den Tankdeckel eines Radladers auf, der auf einer Baustelle in Benzen abgestellt war. Aus dem Tank entwendeten sie etwa 100 Liter Dieselkraftstoff. Der Gesamtschaden beträgt rund 500 Euro.

28.09 / Fahrradfahrer auf der A7

Bispingen / A7: Verkehrsteilnehmer meldeten der Polizei in der Nacht zu Montag einen Fahrradfahrer auf der A 7, im Baustellenbereich in der Gemarkung Bispingen, der in Richtung Norden fahren würde und dem sie ausweichen müssten. Die Beamten konnten einen Mann mit Fahrrad auf dem Gelände der Rastanlage Lüneburger Heide Ost feststellen. Der 40jährige Hannoveraner führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete 0,00 Promille. Gegen den Fahrradfahrer wurde ein Strafverfahren wegen "Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr" eingeleitet und darüber hinaus ein erzieherisches Gespräch geführt. Gegen 08.45 Uhr wurde erneut ein Fahrradfahrer auf der A 7 im Bereich Bispingen gemeldet. Der 40-Jährige ließ keinen Zweifel darüber aufkommen, dass er die Fahrt auf der Autobahn in Richtung Hamburg fortsetzen wollte. Um dieses zu verhindern, stellten die Polizisten das Fahrrad sicher. Gegen 10.15 Uhr entwendete der Unbelehrbare in Evendorf ein Mountainbike der Marke Bulls. Auch dieses Fahrrad wurde sichergestellt. Gegen den bereits in der Vergangenheit psychisch auffällig gewordenen Mann sind weitere Verfahren eingeleitet worden.

28.09 / 40-Tonner kippt auf Bahngleise

Soltau: Am Montagnachmittag, gegen 16.20 Uhr kam aus bisher ungeklärter Ursache eine Sattelzugmaschine mit Auflieger auf der Celler Straße (B3) ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn, kippte auf die linke Seite und blieb auf den Bahngleisen liegen. Der 40jährige Fahrzeugführer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Das Fahrzeug war mit Gemüsekisten beladen. Für die Dauer der Bergung des 40-Tonners mussten die Celler Straße und die Bahnstrecke bis etwa 23.30 Uhr gesperrt werden. Der Schaden wird auf rund 60.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Olaf Rothardt Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59460/4720161 OTS: Polizeiinspektion Heidekreis

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell