Heidekreis (ots) - 18.11 / Trickdieb entwendet Brieftasche

Walsrode: Auf dem Parkplatz der Sparkasse an der Moorstraße wurde ein 77jähriger Mann am Mittwochmittag, gegen 12.30 Uhr in seinem Pkw sitzend in ein Gespräch verwickelt. Im Rahmen dieses ablenkenden Vorgehens entwendete der unbekannte Täter die Brieftasche des Opfers vom Beifahrersitz. Täterbeschreibung: männlich, etwa 35 Jahre alt, circa 180 cm groß, schlank, südosteuropäische Erscheinung, sprach deutsch mit Akzent und trug dunkle Oberbekleidung. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei Walsrode unter 05161/984480 entgegen.

15.11 / Täter bei Einbruch erfolglos

Bispingen: Unbekannte drangen am vergangenen Wochenende über ein auf Kipp stehendes Fenster in einen Betrieb an der Haverbecker Straße ein. Im Inneren des Gebäudes versuchten sie eine verschlossene Tür zu öffnen, was ihnen nicht gelang. Die Täter verließen den Tatort ohne Stehlgut.

18.11 / Vandalismus am Ollershof - Zeugen gesucht

Munster: Unbekannte beschädigten von Dienstag auf Mittwoch an der Straße Kirchgarten in Munster eine Bank des Museums. Die in einem Sitzbereich hinter dem Ollershof befestigte Bank wurde aus der Bodenverankerung gerissen und komplett zerstört. Der Schaden beträgt rund 1.000 Euro. Täterhinweise nimmt die Polizei Munster unter 05192/9600 entgegen.

18.11 / Starke Rauchentwicklung - Essen vergessen

Munster: Eine größere Rauchentwicklung führte am Mittwochnachmittag, gegen 15.20 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Straße Zum Schützenwald zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr. Die 49jährige Bewohnerin hatte ihr Essen im Backofen vergessen und war auf ihrem Sofa eingeschlafen. Die Frau konnte wohlauf geborgen werden. Ein Feuer entstand nicht. Das Gebäude blieb unversehrt - lediglich der Backofen wies leichte Beschädigungen auf. Es wurde für die Zeit der Maßnahme evakuiert.

18.11 / 12-Jähriger leicht verletzt

Munster: Ein 12jähriger Junge überquerte am Mittwoch, gegen 17.00 Uhr mit seinem unbeleuchteten Fahrrad die Lüneburger Straße und übersah dabei einen dort fahrenden Pkw. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Junge leicht verletzt wurde. Er kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Olaf Rothardt Telefon: 05191 9380-104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59460/4768277 OTS: Polizeiinspektion Heidekreis

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell