Celle (ots) - Am Samstagnachmittag (16.01.2021) zwischen 15.30 und 16.30 Uhr schlugen unbekannte Täter im Winser Weg die Seitenscheibe eines PKW Ford ein und entwendeten vom Beifahrersitz eine abgelegte Handtasche. Die Fahrzeughalterin hatte ihren PKW auf einem Grünstreifen abgestellt und war spazieren gegangen. Abhandengekommen sind eine dreistellige Bargeldsumme sowie verschiedene Ausweisdokumente. Die Örtlichkeit wird häufig durch Hundespaziergänger aufgesucht. Im Tatzeitraum befanden sich mehrere geparkte PKW im Winser Weg. Möglicherweise hat jemand etwas Verdächtiges beobachtet. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei in Hambühren entgegen unter 05084/98836-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle - Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/59457/4814682 OTS: Polizeiinspektion Celle

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell
...