Celle (ots) - In der Nacht zu Samstag versuchten unbekannte Autodiebe in der Mittelstraße einen PKW zu entwenden. Sie drangen gewaltsam in den Opel Crossland ein und versuchten es über den Schaltkasten zu starten. Weil der Versuch scheiterte, flohen die Unbekannten vom Tatort und hinterließen einen Schaden in vierstelliger Höhe.
Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die in der Nacht etwas Verdächtiges in Tatortnähe beobachtet haben. Hinweise bitte an die Polizei in Hambühren unter 05084/98836-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell
...