Heidekreis (ots) - 03.05 / Leitpfähle rausgerissen

Tewel: In der Nacht zum 1. Mai rissen Unbekannte auf der K21, zwischen Tewel und Schwalingen, 17 Leitpfähle aus dem Boden und legten sie im Seitenraum ab. Hinweise auf die Verursacher nimmt die Polizei Neuenkirchen unter 05195/933970 entgegen.

02.05 / Lebensmittel aus Verkaufsstand gestohlen

Tewel: Unbekannte entwendeten am späten Sonntagnachmittag, gegen 17.45 Uhr aus einem Verkaufsstand an der Schwalinger Straße Kartoffeln und Eier im Wert von rund 36 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Neuenkirchen unter 05195/933970.

02.05 / Außenspiegel von Autos abgetreten

Munster: In der Nacht zu Sonntag beschädigten Unbekannte an mindestens drei Fahrzeugen jeweils beide Außenspiegel. Die Autos waren auf der Wilhelm-Bockelmann-Straße abgestellt. Der Schaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Munster unter 05192/9600 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell
...